Freitag, 2. Mai 2014

Gesegnet der Mensch, der auf den Herrn sich verlässt und dessen Hoffnung der Herr ist. Er ist wie ein Baum, der am Wasser gepflanzt ist und am Bach seine Wurzeln ausstreckt:
Er hat nichts zu fürchten, wenn Hitze kommt, seine Blätter bleiben grün. Auch in einem trockenen Jahr ist er ohne Sorge, unablässlich bringt er seine Früchte.

(Jeremia 17, 7 & 8)

Kommentare:

  1. Liebe Claudine
    Dieser Vers gibt mir immer wieder Mut, wenn's mal schwierig ist, aber auch in "guten" Zeiten ist es sooooo gut zu wissen dass ER für uns sorgt!
    Ich wünsche dir ein schönes WE und schick dir ganz liebe Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Wow that was strange. I just wrote an really long comment but
    after I clicked submit my comment didn't show up.
    Grrrr... well I'm not writing all that over again. Anyways, just wanted to say great blog!


    Feel free to visit my web page :: world at arms ios hack

    AntwortenLöschen